7. Is Respiration Normal in Cancer Cells?

7. Ist die Zellatmung in Krebszellen normal?

"Atmung ist der Stoffwechselprozess, mit dem Zellen molekularen Sauerstoff nutzen, um so zu ihrer Energie mittels OxPhos zu kommen. Wenn Krebszellen eine unzureichende Zellatmung haben, wie ich es in den Kapitel 4 - 6 beschrieben habe, stellt sich die Frage, warum so viele veröffentlichte Studien darauf hinweisen, dass die Atmung in Krebszellen normal oder jedenfalls nicht schwerwiegend beeinträchtigt ist. Wie ist es für Krebszellen möglich, eine normale Atmung gerade in derjenigen Zell-Organelle, die für dieses Ereignis verantwortlich ist, zu haben, wenn diese Organelle beschädigt ist? Ich bin der Ansicht, dass dies ein zentraler Punkt bei der Diskussion des Krebs-Stoffwechsels ist."