4. Energetics of Normal Cells and Cancer Cells

4. Energetics of Normal Cells and Cancer Cells

Zusammen mit Kapitel 5. das wohl wichtigste Grundlagenkapitel.

"Damit Zellen lebensfähig bleiben und um ihre genetisch programmierten Funktionen ausfüllen zu können, müssen Zellen Energie produzieren. Der Großteil dieser Energie ist üblicherweise in den terminalen gamma- und beta-Phosphatresten des Adenosintriphosphat (ATP) gespeichert und wird durch Hydrolyse ihrer Phosphatanhydrid-Bindungen wieder freigesetzt."

"Alle Zellen inklusive Tumorzellen benötigen ein relativ konstantes Level an verwertbarer ATP-Synthese, um ihr Überleben zu sichern. Dies scheint eine biologische Konstante zu sein, unabhängig vom Ursprung oder Funktion der jeweiligen Zelle. Der Energie-Stoffwechsel in Krebszellen unterscheidet sich deutlich von demjenigen normaler Zellen."