Prognose- und Verlaufs-Parameter

Wo stehe ich und schlägt die Therapie an?

 

LDH CTCs cfDNA                            

Bei fortgeschrittenem (Prostata-)Krebs muss immer mal wieder eine möglichst genaue Erfassung des gegenwärtigen Krankheits-Zustandes erfolgen - das staging. Welche staging-Parameter lassen sich in Blut und Urin erfassen und welche sind beim PCa aussagefähig?

Die zweite Frage, die den metastasiert Erkrankten interessiert, ist die Frage nach der Wirksamkeit einer eingesetzten Therapie. Auch hier darf man aufgrund neuerer diagnostischer Fortschritte fragen, welche Verlaufs-Parameter in Blut und Urin jenseits der PSA-Messung aussagefähig sind?